Herzlichen Dank

    Ein etwas langer, doch schöner Sonntag war das, dieser 4. März 2018, und ich freue mich sehr über das Resultat der Gesamterneuerungswahl, es ist sogar besser, als ich es mir erhofft habe. Wahrscheinlich haben auch Sie mir Ihre Stimme anvertraut: Dafür danke ich Ihnen herzlich. Für meine Arbeit als Regierungsrätin bedeuten mir diese vielen Stimmen eine starke Bestätigung. Vielen herzlichen Dank. Ich freue mich sehr, dass ich mich weiterhin im Regierungsrat einbringen und unsere Dossiers vorantreiben kann.

    Ihre Karin Kayser-Frutschi

     

    «Karin legt sich richtig rein, zieht voll mit. Sie hat einfach Zug drauf, und deshalb wähle ich sie.»
    Body Peter Odermatt, Buochs
    «Ich wähle Karin Kayser, weil sie das ganze Bild und dessen Feinheiten sieht.»
    Sabine Schäuble, Hergiswil
    «Ja, Karin Kayser setzt sich auch für die ältere Generation ein, und was sie macht, macht sie sehr umsichtig und überlegt. Deshalb wähle ich sie.»
    Dora Zweifel, Stans
    «Ihr ist das Überleben der KMU nicht Wurst, darum wähle ich Karin Kayser.»
    Christian Lussi, Oberdorf
    «Wer so verhandelt wie Karin, muss einfach im Regierungsrat bleiben. Deswegen wähle ich Karin Kayser.»
    Josef Bucher, Buochs
    «Ob Jagd oder Armee, Karin Kayser hat immer wieder das Wesentliche im Visier. Darum wähle ich Karin Kayser.»
    Zeno Odermatt, Dallenwil

     

    Wahlveranstaltungen – Unterwegs in Nidwalden

    Das waren die Wahlveranstaltungen, organisiert von Ortsparteien der CVP Nidwalden. Mit dabei waren sogar Gäste aus dem National-, Stände- und Bundesrat:

    6. Januar, Stansstad – 12. Januar, Stans – 13. Januar, Hergiswil – 17. Januar, Ennentmoos –  20. Januar, Dallenwil – 26. Januar, Ennetbürgen – 27. Januar, Beckenried – 3. Feburar, Wolfenschiessen – 17. Februar, Buochs – 23. Februar, Oberdorf – 24. Februar, Emmetten

    Die Details, auch welche Gäste dabei waren, finden Sie hier.