Ich schätze einen zähen Aufstieg, und den Blick vom Gipfel geniesse ich immer wieder als eine Belohnung, die ich mir verdient habe. Auch im Talboden bin ich gerne unterwegs: sei es im Gnappiried, im Cholwald oder entlang des Aawassers. Überall im Kanton laden uns Naherholungsgebiete zum Verweilen ein. Sie dienen der örtlichen Bevölkerung zur naturnahen Freizeitgestaltung und sie erweitern das touristische Angebot. Mir liegen unsere Naherholungsbiete am Herzen. Ich möchte mithelfen, dazu Sorge zu tragen!